Ensemble l'Autre mOnde

Broken Songs

Musik des Frühbarock von Caccini, Allegri, Frescobaldi und Belli
Steve Reich: Triple Quartet für Quartett und Zuspielband
Steve Reich: Vermont Counterpoint für Flöte und Zuspielband

Wie immer sucht Ensemble l'Autre mOnde ein Programm, das ganz der Lust und Neugier folgt! Was verbindet die Musik eines Frescobaldi oder Caccini vom Beginn des 17. Jahrhunderts mit den Klängen von Steve Reichs Triple Quartet von 1999?

Musik an den Brüchen der Musikgeschichte. Musik, die neue Einfachheit sucht, um frei zu sein für neuen Ausdruck; und dabei neue Verwicklungen findet. Die Reduktion der Mittel macht eine neue Komplexität möglich.

In diesem Programm begegnen sich zwei Musikstile, die wir sehr lieben und die mehr verbindet, als wir zu wissen scheinen. An den Bruchstellen dieser Begegnung entsteht eine neue Wahrnehmung: Broken Songs